Zum Hauptinhalt springen

Die Interdisziplinären Operativen Intensivstationen (IOI 1-3) haben ein weiteres Mal das Zertifikat „Angehörigenfreundliche Intensivstation“ erhalten

Die Interdisziplinären Operativen Intensivstationen (IOI 1-3) haben ein weiteres Mal das Zertifikat „Angehörigenfreundliche Intensivstation“ erhalten

Bereits im Februar 2020 wurde der Anästhesiologischen Intensivstation (IOI) als erste Intensivstation am Uniklinikum Erlangen das Zertifikat „Angehörigenfreundliche Intensivstation“ vom Verein Pflege e.V. ausgestellt. Inzwischen wurde die Erteilung dieses Zertifikates an die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V. weitergegeben (DGF). Die IOI-1, IOI-2 und die IOI-3 konnte nun auch die DGF davon überzeugen, dass der Titel „Angehörigenfreundliche Intensivstation“ weiterhin zu Recht getragen werden darf.